Project Description

GROHE Blue®

Die pure Erfrischung
Den Luxus von Trinkwasser direkt aus der Leitung nutzen und genießen wir alle tagtäglich. Zum Kochen, zum Abspülen von Lebensmitteln, zur Bereitung von Tee und Kaffee. Doch wenn wir Durst auf ein reines, frisches Glas Wasser haben, greifen wir doch lieber zur Mineralwasserflasche – aus Geschmacksgründen und überflüssigerweise.

GROHE hat eine innovative und einfache Lösung erfunden, die ganz normales Leitungswasser in eine pure, wohlschmeckende, prickelnde Erfrischung verwandelt: GROHE Blue®. Damit fließt gefiltertes, auf optimale 6°C temperiertes und mit feinperliger Kohlensäure versetztes Wasser direkt aus dem Hahn. Als stilles, elegantes Medium oder kräftig sprudelnd.

GROHE Blue®

Fließendfrisch schmeckendes Wasser – still, medium oder sprudelnd – aus der Küchenarmatur.
Das innovative Filtersystem der neuen GROHE Blue® 2 Armatur macht aus normalem Leitungswasser ein rein und frisch schmeckendes Wasser, das den Vergleich zu bekannten Premium Mineralwässern nicht zu scheuen braucht.

Das integrierte Kühl- und Karbonisierungssystem kühlt das Wasser nicht nur auf die optimale Trinktemperatur von 6 ºC, sondern gibt Ihnen auch noch die Möglichkeit Wasser ohne, mit wenig oder viel Kohlensäure zu zapfen. So ist jederzeit für jeden in der Familie etwas dabei – und auch Ihre Freunde und Bekannten werden sich über die Auswahl freuen.

Besuchen Sie unsere Webvisitenkarte unter: www.blue-münchen.de

Reinigung & Wartung Ihrer GROHE BLUE/RED

Muster-Wartungsangebot & Wartungsvereinbarung

GROHE BLUE: Gewerblich/Öffentliche Nutzung:

Wird das Trinkwassersystem GROHE BLUE im gewerblichen/öffentlichen Bereich betrieben,
empfiehlt die Berufsgenossenschaft für Nahrungsmittel und Gaststätten eine regelmäßige Reinigung
durchzuführen.
Die regelmäßige Reinigung der GROHE BLUE sollte sich an der Tabelle nach DIN 6650-6
Getränkeschankanlagen – Teil 6: „Anforderung an Reinigung und Desinfektion“ orientieren.
Für Getränkeschankanlagen der Gerätegruppe „Wasser“ wird ein Reinigungsintervall
von 90 bis 180 Tagen empfohlen.
Download: www.jranner.de/formulare/BG_Reinigung_Getraenkeschankanlagen.pdf

GROHE BLUE

Muster-Wartungsangebot

Download


GROHE BLUE / RED

Wartungsvereinbarung - PDF zum ausdrucken und faxen

Download


Das Auge trinkt mit

Selbst das wohlschmeckendste Wasser mundet noch besser, wenn man es angemessen serviert. Deshalb gehört zu dem GROHE Blue® 2 System auch eine edle, speziell vom GROHE Design Team entworfene Glaskaraffe. Ein echter Hingucker gegenüber jeder PET-Flasche. Die Karaffe und im Design passende Gläser sind über uns bestellbar.

Überzeugend frischer Geschmack

Der frische Geschmack von GROHE Blue® gefiltertem Wasser überzeugt: Ein repräsentativer Test, in dem Verbrauchern neben GROHE Blue® drei führende stille Wässer angeboten wurden, beweist: Im Bereich frischer Geschmack schneidet GROHE Blue® deutlich besser ab. Übrigens: Kaffee und Tee schmecken durch das GROHE Blue® gefilterte Wasser deutlich besser. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Sie sich das häufige Entkalken Ihres Wasserkochers, der Kaffeemaschine oder des Bügeleisens dank des reduzierten Kalkgehaltes des GROHE Blue® gefilterten Wassers sparen können. 73% der befragten Konsumenten beurteilen GROHE Blue® als frisch im Geschmack. Im Vergleich hierzu beurteilen nur 63% Mineralwasser A (2. Platz) als frisch im Geschmack.

Kinderleicht in der Handhabung

Fließendfrisches, gekühltes – und je nach Geschmack mit Kohlensäure versetztes – Wasser bekommen Sie ab sofort mit nur einem Dreh am linken Griff der neuen GROHE Blue® 2. In der ersten Einstellung erhalten Sie gekühltes stilles Wasser. In der nächsten Einstellung wird dem gekühlten Wasser eine geringe Menge Kohlensäure zugesetzt, das entspricht einem handelsüblichen Medium-Wasser. Bei ganz aufgedrehtem Griff wird das Wasser mit viel Kohlensäure versetzt. Die individuell gewünschte Menge an Kohlensäure kann bei der Installation vorbestimmt werden. Die integrierte LED im linken Drehknopf zeigt Ihnen die Filterkapazität an. So wissen Sie immer, wann Sie ihren Filter wechseln müssen.

Der rechte Hebel an der Armatur ist für ihr normales warmes und kaltes Brauchwasser, wie Sie es gewohnt sind.

Günstiger und bequemer kann Genuss kaum noch sein.

Sparen Sie sich lästiges Kisten schleppen – und darüberhinaus bares Geld. Denn mit GROHE Blue® 2 gezapftes Wasser kostet etwa ein Zehntel eines Premium-Wassers – das schont Ihre Haushaltskasse mit bis zu 500 Euro im Jahr. Die Filterkartusche der GROHE Blue® lässt sich mit einem einfachen Handgriff tauschen. Sie reicht zur Veredelung von bis zu 600 L* Wasser. Das entspricht ca. 50 Kisten Mineralwasser – dem durchschnitt- lichen Jahresbedarf einer 4-köpfigen Familie.
* Mittelwert – in Abhängigkeit vom Kalkgehalt des Wassers.

GROHE Blue® 2
In der Natur wird Wasser durch verschiedene Erd- und Gesteinsschichten immer weiter gefiltert und gelangt so zu seinem einzigartigen Geschmack. Das Filtersystem der GROHE Blue® 2 Armatur geht ähnlich vor: In vier Phasen wird das Wasser aus Ihrer Leitung mit Hilfe eines speziellen Filters veredelt – und sein Geschmack immer weiter verbessert:

1. Vorfilterflies: hält grobe Partikel zurück
2. Ionentauscher: macht das Wasser weicher durch Reduktion des Kalkgehalts und filtert Schwermetalle wie Blei und Kupfer aus dem Wasser
3. Aktivkohlefilter: entfernt störende Geruchs- und Geschmacksstoffe wie Chlor und organische Verbindungen
4. Feinpartikelfilter: hält alles ab einer Größe von 10 μm zurück

Der in der Unterbaubox integrierte Karbonisator versetzt das gefilterte und gekühlte Wasser je nach Geschmack zusätzlich mit besonders feinperliger Kohlensäure in Medium oder Sprudelnd.

Damit das GROHE Blue® 2 Wasser nach der Filterung weder mit ungefiltertem Wasser noch mit Metallteilenin Berührung kommt,enthält die hochwertige Armatur zwei getrennte Leitungen – eine für das normale Leitungswasser
und eine für das veredelte GROHE Blue® 2 Trinkwasser. Sowirdvermieden, dass sich sein Geschmackverändernkann.

GROHE Blue® 1
Die GROHE Blue® 1 ist die alternative Lösung für Menschen, die den natürlichen Genuss stillen Wassers präferieren. Auch sie verwandelt, dank der einzigartigen GROHE Blue® Filtertechnik, einfachesLeitungswasser in fließendfrisches Wasser, das von allen Stoffen befreit ist, die den Geschmack beeinflussen. Die ebenfalls mit GROHE StarLight® Chrom versehene Armatur verfügt über die gleichen, getrenntenWasserführungen wie die GROHE Blue® 2 – eine für gefiltertes und die andere für ungefiltertes Wasser. Wer also ungekühltes, stilles Wasser ganz ohne Kohlensäure bevorzugt, muss dennoch nicht auf den hervorragenden Geschmack von Wasser aus einer GROHE Blue® verzichten!

Nachhaltig die Umwelt schonen

Zu guter Letzt bedeutet der Einsatz einer GROHE Blue® 2 auch einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt: Für die Herstellung eines Liters Mineralwasser werden unglaubliche 7 Liter Wasser eingesetzt – allein in Deutschland sind das pro Jahr 60 km³, und damit mehr als die Wassermenge des Bodensees.

Die Produktion von Mineralwasser verschlingt allein in Deutschland 2.800 Megawatt an Energie – und ist für so viel CO²-Ausstoß verantwortlich wie 620.000 Dieselfahrzeuge.

Nach Schätzungen des WWF (World Wide Fund forNature)verbraucht die Wasserindustrie jährlich rund 1,5 Mio.
Tonnen Kunststoff, der zum größten Teil nicht recycled wird, sondern auf Müllkippen landet.

GROHE Watercare®n2
Hinter GROHE WaterCare® steht das Versprechen, alles zu tun, um die Zukunft der Ressource Wasser zu sichern. Deshalb entwickeln wir Produkte wie die GROHE Blue® 2, die einen sparsamen Umgang mit Wasser und Energie ermöglichen, ohne das der Komfort auf der Strecke bleibt. Bild- & Textquellen: www.grohe.de

Bild- & Textquellen: www.grohe.de