Haussanierung/Badrenovierung in Hallbergmoos

Bildergalerie der Badrenovierung – Vorher/Nachher

Daten der Badrenovierung:

  • Dauer der Umbaumaßnahme: ca. 3 Wochen (inkl. Wochenenden)
  • Kosten der Umbaumaßnahme: auf Anfrage
  • Raumkonzept: wurde geändert, eine Funktionstrennwand wurde eingebaut – vorne Doppelwaschtisch, hinten Walk-In-Dusche von rechts und links begehbar

Gewerke der Badrenovierung:

  • Sanitär-Installateur
  • Fliesenleger
  • Maurer/Verputzer
  • Trockenbauer
  • Elektriker
  • Schreiner

Raumkonzept:

Der Grundriss des bestehenden Badezimmers wurde komplett verändert.

Eine Funktionstrennwand trennt nun den Raum. Im direkten Zugang ins Bad befindet sich die Doppel-Waschtischanlage (Schreinerarbeit), dahinter die Walk-In-Dusche, ausgestattet mit einer Kopf- und Handbrause gesteuert durch einen Thermostat. In die Dusche wurde eine hinterleuchtete Nische gemauert und verfliest und dient als Ablage. Die Einstiegshöhe konnte barrierefrei mit einer bodenebenen Ablaufrinne realisiert werden. Einstiegshöhe zuvor: ca. 15cm, nach Renovierung: 0 cm.

Die Decke wurde neu abgehängt und stromsparende LED-Leuchtmittel eingebaut.

Die Zuleitungen für die Wasseranschlüsse des Waschtisches der Wanne und der Dusche wurden komplett erneuert.

Hersteller & Marken:

Waschtischanlage

Duschanlage

  • GROHE Brausethermostat für Kopf- & Handbrause
  • GROHE Kopfbrause
  • GROHE Handbrause
  • VIEGA Duschablauf

WC-Anlage